UN Steinmeier zu UN-Vollversammlung in New York

New York (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist zur Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York eingetroffen. Der SPD-Politiker wird in der alljährlichen Generaldebatte, die jedes Jahr Ende September stattfindet, am Donnerstag die Rede für Deutschland halten.

Von dpa
Außenminister Frank-Walter Steinmeier wird Deutschland auf der UN-Vollversammlung in New York vertreten.
Außenminister Frank-Walter Steinmeier wird Deutschland auf der UN-Vollversammlung in New York vertreten. Foto: M.A.Pushpa Kumara

Am Rande finden zahlreiche bilaterale und multilaterale Gespräche statt wie zum Beispiel am Dienstagabend ein Treffen der G7-Außenminister. Deutschland hat im Kreis der sieben wichtigen Industrienationen (G7) derzeit noch den Vorsitz.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.