Auto Winterkorn bleibt im Amt

Wolfsburg (dpa) - Überraschung im VW-Machtkampf: Vorstandschef Winterkorn bleibt im Amt - und soll Volkswagen sogar über 2016 hinaus führen. Um Aufsichtsratschef Piëch wird es einsam in der engsten Führung. Doch es bleiben viele offene Fragen.

Von dpa
Martin Winterkorn zeigt sich gut gelaunt.
Martin Winterkorn zeigt sich gut gelaunt. Foto: Julian Stratenschulte

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.