Fußball Paukenschlag beim BVB: Klopp geht

Dortmund (dpa) - Welch ein verrückter Mittwoch in der Fußball-Bundesliga! Jürgen Klopp kündigt seinen Abschied bei Borussia Dortmund an, beim Hamburger SV kehrt Bruno Labbadia auf die Trainerbank zurück. Dort sollte eigentlich Thomas Tuchel Platz nehmen, der nun beim BVB Kandidat ist.

Von dpa
Klopps Abschied in Dortmund ist eine Überraschung.
Klopps Abschied in Dortmund ist eine Überraschung. Foto: Federico Gambarini

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.