Finanzen Athen: Neues Gesetz soll Steuermoral verbessern

Athen (dpa) - Das von der Pleite bedrohte Griechenland geht auf säumige Steuerzahler zu. Insgesamt schulden rund 3,7 Millionen Personen und 447 000 Unternehmen dem griechischen Staat etwa 76 Milliarden Euro.

Von dpa
Ein neues Gesetz soll den Griechen die Nachzahldung von Steuern schmackhaft machen. 
Ein neues Gesetz soll den Griechen die Nachzahldung von Steuern schmackhaft machen.  Foto: Uli Deck

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.