Kriminalität Putin würdigt Nemzow: «Es wird alles getan» für Aufklärung

Moskau (dpa) - Kremlchef Wladimir Putin hat den in Moskau erschossenen Oppositionspolitiker Boris Nemzow für seine Verdienste gewürdigt und zugesichert, sich vehement für die Aufklärung des Verbrechens einzusetzen.

Von dpa
Der russische Präsident Wladimir Putin (r) begrüßt den damaligen Duma-Abgeordneten Nemzow im Jahr 2000 im Kreml.
Der russische Präsident Wladimir Putin (r) begrüßt den damaligen Duma-Abgeordneten Nemzow im Jahr 2000 im Kreml. Foto: Itar-Tass / Pool

«Es wird alles getan, damit die Organisatoren und Täter dieses hässlichen und zynischen Mordes ihrer verdienten Strafe zugeführt werden», versprach Putin in einem Beileidstelegramm an die Mutter von Nemzow. In dem vom Kreml veröffentlichten Schreiben lobte Putin Nemzow als aufrichtigen Politiker, der seine Position verteidigt habe.

«Boris Nemzow hat seine Spur in der Geschichte Russlands hinterlassen, in der Politik und im gesellschaftlichen Leben. Ihm fiel es zu, auf bedeutenden Posten in einer schwierigen Übergangszeit für unser Land zu arbeiten. Er hat immer direkt und ehrlich seine Position vertreten und seinen Standpunkt verteidigt», hieß es in dem Schreiben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.