Demonstrationen Schwere Führungskrise bei Pegida

Dresden (dpa) - Das Pegida-Bündnis droht im Chaos zu versinken. Erst wirft Gründer Bachmann das Handtuch, nun auch seine Nachfolgerin Oertel. Kann eine neue Führung die islamkritische Bewegung retten?

Von dpa
Pegida-Organisatorin Kathrin Oertel bei Günther Jauch. Foto: Paul Zinken/Archiv
Pegida-Organisatorin Kathrin Oertel bei Günther Jauch. Foto: Paul Zinken/Archiv Foto: dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.