Kriminalität Säure-Angriff auf 51-Jährigen bei Düsseldorf

Haan (dpa) - Unbekannte haben in Haan bei Düsseldorf einen 51-Jährigen mit Säure übergossen. Der Mann sei mit schweren Verletzungen in eine Spezialklinik gekommen, erklärte die Polizei Düsseldorf. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung berichtet. Der Polizei zufolge handelt es sich bei dem Mann um ein Vorstandsmitglied eines in Essen ansässigen Versorgungsunternehmens. Zum Motiv gebe es noch keine Erkenntnisse, sagte ein Sprecher. Eine Mordkommission ermittelt wegen versuchter Tötung. Mit welcher Art von Flüssigkeit der Mann übergossen wurde, wird noch untersucht.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.