Kriminalität Unbekannte übergießen Mann mit Säure - schwer verletzt

Düsseldorf (dpa) - Unbekannte haben in Haan bei Düsseldorf einen 51-Jährigen mit Säure übergossen. Der Mann sei mit schweren Verletzungen in eine Spezialklinik gekommen, teilte die Polizei Düsseldorf mit. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung berichtet. Die Attacke geschah der Polizei zufolge am Vormittag unweit des Wohnhauses des Opfers auf der Straße. «Seinen Angaben zufolge übergossen ihn zwei bislang unbekannte Täter mit einer Flüssigkeit. Diese verursachte eine Reaktion auf seiner Haut und führte zu schweren Verletzungen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.