Erdbeben Stärkstes Beben seit zehn Jahren in Großbritannien

Clydach (dpa) - Das stärkste Erdbeben in Großbritannien seit zehn Jahren hat den Südwesten des Landes erschüttert. Es sei von Cornwall bis Liverpool zu spüren gewesen, berichteten Anwohner im Kurznachrichtendienst Twitter. Die Erschütterungen hatten nach Angaben der britischen Erdbebenwarte eine Stärke von 4,4 - und waren damit immer noch verhältnismäßig leicht. Der Erdbebenherd habe allerdings nur etwa sieben Kilometer tief gelegen. Einige Gebäude wurden evakuiert, Schäden aber nicht bekannt.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.