Konflikte Nahles zu Yücel: Zu Unrecht Inhaftierte müssen freikommen

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles verlangt nach der angekündigten Haftentlassung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel die Freilassung weiterer Gefangener in der Türkei. «Ich freue mich sehr über die guten Nachrichten zu Deniz Yücel, viel zu lange mussten wir darauf warten», sagte Nahles in Berlin. «Doch wir werden nicht vergessen und uns weiter dafür einsetzen, dass auch alle anderen zu Unrecht inhaftierten Deutschen in der Türkei so schnell wie möglich wieder in Freiheit sein werden.»

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.