International BDI verlangt beim Brexit Klarheit für Unternehmen

Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie wird wegen der schleppenden EU-Austrittsverhandlungen mit Großbritannien zunehmend ungeduldig. «Die Unternehmen diesseits und jenseits des Ärmelkanals brauchen rasch Klarheit, mit welchen Handelsregeln und Zollverfahren sie Ende März kommenden Jahres rechnen müssen», sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang der Deutschen Presse-Agentur. Die britische Premierministerin Theresa May kommt heute zu einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Berlin. Am Samstag spricht sie auf der Sicherheitskonferenz in München.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.