International Gabriel sieht größte Herausforderungen in der Außenpolitik

Berlin/München (dpa) - Außenminister Gabriel sieht die größten Herausforderungen für Deutschland in den nächsten Jahren nicht in der Innen-, sondern in der Außen-, Sicherheits- und Entwicklungspolitik. Eine immer unbequemere Welt mache es immer schwieriger, Deutschland zu regieren und Europa zusammenzuhalten, schrieb Gabriel vor Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz in der «Frankfurter Allgemeine Zeitung». Auf der Konferenz beraten mehr als 500 Politiker und Experten über die Krisen dieser Welt, darunter etwa 20 Staats- und Regierungschefs.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.