International Von der Leyen eröffnet Münchner Sicherheitskonferenz

München (dpa) - Politiker und Experten beraten von heute an bei der Münchner Sicherheitskonferenz über die Krisen dieser Welt, darunter etwa 20 Staats- und Regierungschefs. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird das Treffen eröffnen. Themen sind die Zukunft Europas, die transatlantischen Beziehungen nach einem Jahr US-Präsident Donald Trump und die Konfliktherde im Nahen Osten. Die Außenminister von Deutschland, Frankreich, Russland und der Ukraine treffen sich am Rande, um über den Konflikt zwischen pro-russischen Separatisten und ukrainischen Regierungstruppen in der Ostukraine zu beraten.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.