Olympia Dahlmeier krönt sich zur Olympiasiegerin im Sprint

Pyeongchang (dpa) - Biathletin Laura Dahlmeier hat mit einer eindrucksvollen Vorstellung bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang die erste Goldmedaille für Deutschland gewonnen. Die 24-Jährige aus Garmisch-Partenkirchen setzte sich im Sprint über 7,5 Kilometer souverän durch und sicherte sich ohne Schießfehler den ersten Olympiasieg ihrer Karriere. Dahlmeier ist erst die zweite deutsche Sprint-Olympiasiegerin. Deutschlands Sportlerin des Jahres verschaffte sich mit ihrem Sieg eine perfekte Ausgangsposition für die Verfolgung am Montag.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.