Olympia Wie vor 20 Jahren: Ahonen trägt bei Olympia die finnische Fahne

Pyeongchang (dpa) - Der fünfmalige Vierschanzentournee-Sieger Janne Ahonen wird bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang zum zweiten Mal die finnische Fahne tragen. Das teilte das Nationale Olympische Komitee vor der Zeremonie mit. Ahonen, der 2002 in Salt Lake City und 2006 in Turin jeweils Silber im Team gewann, ist der erste finnische Sportler, der zum siebten Mal an Olympischen Spielen teilnimmt. Die finnische Delegation hatte er bereits vor 20 Jahren bei den Spielen von Nagano 1998 angeführt. 

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.