Regierung China kritisiert USA für Aussagen in neuer Nuklear-Strategie

Peking (dpa) - China hat die neue Atomwaffendoktrin der USA scharf kritisiert. Peking «widersetze sich entschieden​​ dem vom Pentagon veröffentlichten Strategiepapier, zitierte die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua Ren Guoqiang, den Sprecher des Pekinger Verteidigungsministeriums. Chinas nukleare Stärke werde in dem Dokument hochgespielt. Die US-Regierung von Präsident Donald Trump hatte am Freitag die neue Einsatzstrategie für Atomwaffen vorgelegt und dabei Russland aber auch China als Bedrohungen eingestuft.​

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.