Wissenschaft Die ersten Störche kommen zurück

Dresden (dpa) - Die ersten Weißstörche kehren aus ihren Winterquartieren im Süden in ihre Brutgebiete zurück. Das sei ungewöhnlich früh in diesem Jahr, sagt Michael Kaatz, Geschäftsführer der Vogelschutzwarte Storchenhof Loburg in Sachsen-Anhalt. Vermutlich zögen die Tiere aufgrund des milden Winters bereits jetzt gen Norden. Es handele sich aber nicht um Störche aus Afrika, sondern Tiere, die in Südwestdeutschland oder allenfalls in Spanien überwintert haben. In mehreren Bundesländern, darunter in Niedersachsen, wurden bereits Rückkehrer gesichtet.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.