Parteien Grüne verzeichnen 1000 Neu-Mitglieder seit Jahresbeginn

Berlin (dpa) - Seit Jahresbeginn sind mehr als 1000 neue Mitglieder bei den Grünen eingetreten. Diese Zahl nannte der Politische Bundesgeschäftsführer Michael Kellner den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Den Zuwachs bezeichnete Kellner als «großartig»: «Eigentlich ist der Januar für Mitgliederzuwachs eine Saure-Gurken-Zeit.» Insgesamt haben die Grünen mehr als 65 000 Mitglieder. Bei der Bundestagswahl im Herbst hatte die Partei 8,9 Prozent der Stimmen erhalten, damit stellen die Grünen im Bundestag die kleinste der sechs Fraktionen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.