Wetter Orkan «Friederike»: Schäden von rund einer Milliarde Euro

Berlin (dpa) - Der Orkan «Friederike» hat vor einer Woche in Deutschland deutlich höhere Schäden angerichtet als zunächst angenommen. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft bezifferte das versicherte Schadensvolumen aktuell auf rund eine Milliarde Euro. Davon entfallen 900 Millionen Euro auf Sachschäden etwa an Gebäuden sowie 100 Millionen Euro auf Schäden an Kraftfahrzeugen, wie der GDV mitteilte. Laut GDV hat «Friederike» als der zweitschwerste Wintersturm seit 1997 zu gelten. Die Liste wird noch immer von «Kyrill» angeführt.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.