Parteien Seehofer erwartet schwierige Verhandlungen mit der SPD

München (dpa) - Angesichts der knappen Zustimmung des SPD-Parteitags zu Koalitionsverhandlungen mit der Union erwartet CSU-Chef Horst Seehofer nun schwierige Gespräche mit der SPD. «Die SPD wird uns jetzt immer mit dem Argument konfrontieren, wir müssen doch noch über den Mitgliederentscheid, und wenn dies und jenes nicht gelöst ist, dann haben wir auch da Schwierigkeiten», sagte Seehofer am Abend vor einer CSU-Präsidiumssitzung in München. Dennoch sei ein Abschluss der Verhandlungen bis zur ersten Februarwoche zu schaffen. «Ich füge sogar hinzu: Man muss es in dieser Zeit schaffen.»

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.