Kriminalität Polizei spürt entführtes Baby in den Niederlanden auf

Neuruppin (dpa) - Die Brandenburger Polizei hat ein entführtes Baby in den Niederlanden aufgespürt. Niederländische Polizisten hätten die 10 Monate alte Yasmina aus Gransee bei Oranienburg am Sonntag in Herwijnen unversehrt in Obhut genommen, erklärte die Polizeidirektion Nord. Der mutmaßliche Entführer sei der 39 Jahre alte Vater des Kindes. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen Kindesentführung ins Ausland erlassen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.