Konflikte Erneut Proteste im Iran - Ein Polizist getötet

Teheran (dpa) – Bei erneuten Protesten im Iran ist ein Polizist getötet worden. Nach Berichten der Nachrichtenagentur Tasnim wurde er in Nadschafabad von einem bewaffneten Demonstranten ermordet, drei weitere seien verletzt worden. In der Nähe sei zudem eine Polizeiwache von Demonstranten angegriffen und in Brand gesetzt worden. Laut amtlichen Angaben wurden in den vergangenen vier Tagen zehn Demonstranten getötet. 

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.