Brände Brandopfer in philippinischem Einkaufszentrum entdeckt

Manila (dpa) - Nach dem Brand in einem Einkaufszentrum auf den Philippinen sind die Leichen von 36 noch vermissten Opfern entdeckt worden. Bislang hatten die Behörden nur den Fund einer Leiche bestätigt. Sie gingen aber davon aus, dass die anderen Vermissten ebenfalls ums Leben gekommen waren. Die Toten seien in der Nähe einer Treppe in der Mall in der südphilippinischen Stadt Davao gefunden worden. Am Samstagmorgen war dort ein Brand ausgebrochen. Insgesamt kamen 37 Menschen ums Leben. Die Brandursache ist noch unklar.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.