Regierung Koalitionsabschlüsse in Düsseldorf und Kiel

Kiel (dpa) - In Schleswig-Holstein steht der Vertrag für eine «Jamaika»-Koalition aus CDU, Grünen und FDP. Die Verhandlungen dauerten nur knapp drei Wochen. Die künftigen Partner wollen Grundlagen ihres Regierungsprogramms um 11.00 Uhr vorstellen. CDU-Landeschef Daniel Günther will sich am 28. Juni zum Ministerpräsidenten wählen lassen. Und auch in Nordrhein-Westfalen sind die Koalitionsverhandlungen abgeschlossen. CDU und FDP einigten sich nach rund vier Wochen, der Vertrag wird am Freitag präsentiert.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.