Regierung Trump telefoniert mit Merkel, Putin und Hollande

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will heute zum ersten Mal mit Bundeskanzlerin Angela Merkel telefonieren. Er hat sich wiederholt sehr kritisch zu Merkels Flüchtlingspolitik geäußert. Er bezeichnete sie als ein Desaster. Merkel als Person hatte Trump hingegen gelobt. Die beiden sind sich bisher nicht begegnet. Nach Angaben des Weißen Hauses will Trump auch Russlands Staatschef Wladimir Putin und Frankreichs Präsidenten François Hollande anrufen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.