Migration Trump kündigt Mauerbau an

Washington (dpa) - Der neue US-Präsident Donald Trump will den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko vorantreiben. «Großer Tag in Sachen NATIONALE SICHERHEIT für morgen geplant», twitterte er. «Neben vielen anderen Dingen werden wir die Mauer bauen!» US-Medien berichteten übereinstimmend, Trump werde den Bau der Mauer mit Staatsmitteln anordnen. Trump hatte im Wahlkampf den Bau einer Mauer entlang der Grenze zu Mexiko angekündet, um die illegale Einwanderung zu stoppen. Mexiko werde dafür zahlen. Die mexikanische Regierung hat wiederholt erklärt, dass sie nicht für die Kosten aufkommen werde.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.