Notfälle Rettungshubschrauber in Mittelitalien verunglückt

Rom (dpa) - Ein Rettungshubschrauber mit mehreren Menschen ist in der Erdbeben- und Unwetterregion in Mittelitalien verunglückt. Es gebe vermutlich auch Tote, erklärten die Einsatzkräfte. Der Hubschrauber sei in der Nähe des beliebten Skigebiets Campo Felice abgestürzt. Demnach waren sechs Menschen in dem Hubschrauber, der wahrscheinlich zu einem Einsatz in dem Skigebiet gerufen worden war.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.