Telekommunikation Samsung lässt sich mit neuem Smartphone Galaxy S8 mehr Zeit

Seoul (dpa) - Samsung lässt sich nach dem Debakel mit seinem Smartphone Galaxy Note 7 mit der Einführung des nächsten Spitzenmodells Galaxy S8 mehr Zeit als üblich. Es gebe derzeit keine Pläne, das S8 beim Branchentreff Mobile World Congress in Barcelona vorzustellen, hieß es in Seoul. Die Mobilfunk-Messe beginnt in diesem Jahr Ende Februar. Zuletzt hatte Samsung die Veranstaltung in Spanien stets genutzt, um die neuen Generationen der S-Serie vorzustellen. Daher war das auch erwartet worden.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.