Regierung Obamas empfangen Trumps im Weißen Haus

Washington (dpa) - Wenige Stunden vor der Amtsübergabe haben US-Präsident Barack Obama und seine Frau Michelle das Ehepaar Trump im Weißen Haus empfangen. Donald und Melania Trump kamen aus der Kirche St. John, wo sie den offiziellen Teil des Tages mit einer Messe begonnen hatten. Trump trug einen schwarzen Anzug mit roter Krawatte, Melania war ganz in leuchtendes Himmelblau gewandet. Im Anschluss an das Treffen im Weißen Haus geht es zum Kapitol, wo Trump den den Eid als 45. Präsident der USA abgelegen wird. Danach folgt eine Parade zum Weißen Haus.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.