Immobilien US-Luxusvilla steht für 250 Millionen Dollar zum Verkauf

Los Angeles (dpa) - 21 Badezimmer, fünf Bars, zwei Weinkeller: für 250 Millionen Dollar steht im kalifornischen Bel-Air ein Luxusanwesen zum Verkauf. Es sei das teuerste Privathaus, das in den USA je angeboten wurde, teilte der Bauherr mit. Mehr als vier Jahre lang wurde die moderne Villa in den Hügeln von Los Angeles gebaut. Mit dem Slogan «Das achte Weltwunder ist hier» wird nun ein Käufer gesucht. Im Preis enthalten sind auch ein Hubschrauber und sieben Bedienstete, die sich zwei Jahre lang um das Anwesen kümmern.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.