Regierung Trump erwartet Rekordbeteiligung am Freitag - Zahlen sprechen dagegen

Washington (dpa) - Donald Trump erwartet für seine Vereidigung am Freitag eine Rekordzahl an Zuschauern - das twitterte er. Alle bisherigen offiziellen Annahmen gehen allerdings nicht davon aus: Demnach wird Trump mit 700 000 bis 900 000 Zuschauern etwa bei der Hälfte der Menschen liegen, die Barack Obamas erste Amtseinführung 2009 begleitet hatten. Die offiziellen Annahmen basieren nicht auf Umfragen, sondern unter anderem auf Zimmerbuchungen und logistischen Daten. Die Zuschauerzahlen werden sich demnach am Freitag in einem Bereich bewegen, der für Amtseinführungen völlig normal ist.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.