Regierung Merkel zu Trump: Europäer haben ihr Schicksal selbst in der Hand

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat die EU-Staaten aufgefordert, sich von der Kritik des designierten US-Präsidenten Donald Trump nicht beirren zu lassen. Auf Äußerungen aus Trumps jüngstem Interview angesprochen, sagte sie: «Ich denke, wir Europäer haben unser Schicksal selbst in der Hand.» Trumps Positionen seien bekannt. Sie persönlich warte jetzt erst einmal auf seine Amtseinführung. Trump hatte in einem Interview der «Bild»-Zeitung und der Londoner «Times» mit Äußerungen zu Deutschland, EU, Nato und Autoindustrie neue Sorgen über seinen Kurs ausgelöst.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.