Wetter 10 000 Schneeräumfahrzeuge in Moskau im Einsatz

Moskau (dpa) - Mit 10 000 Räumfahrzeugen hat die Moskauer Stadtverwaltung gegen den heftigen Schneefall angekämpft. Das sagte Vize-Bürgermeister Pjotr Birjukow der Agentur Interfax. Trotz des Einsatzes ereigneten sich auf verschneiten Straßen der Zwölf-Millionen-Metropole zahlreiche Unfälle. Der Zivilschutz rief die Moskauer zu besonderer Vorsicht in dem stürmischen Schneewetter auf. Bis zum Abend wurden acht Zentimeter Neuschnee mit starken Verwehungen erwartet. Auf den Moskauer Flughäfen fielen Dutzende Flüge wegen schlechten Wetters aus, ebenso viele waren verspätet.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.