Buntes Gelbe Karte für Heiratsantrag auf dem Fußballplatz

Guam (dpa) - Traumtor, Heiratsantrag und Gelbe Karte: Der Fußballer Ashton Surber hat ein turbulentes Erstligaspiel auf der Pazifik-Insel Guam erlebt. Im Spiel seiner NAPA Rovers gegen den bis dahin ungeschlagenen Verein der Guam-Werft gelang Surber zunächst ein spektakuläres Tor per Fallrückzieher. Noch im Jubeln zog er sein Trikot aus, unter dem er ein T-Shirt mit einem aufgedruckten Heiratsantrag «Marry Me?» trug. So kniete er sich am Spielfeldrand vor seiner Angebeteten hin. Der Schiedsrichter hatte dafür kein Verständnis - er zückte die Gelbe Karte für den Regelverstoß.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.