Unfälle Massenkarambolage - eine Tote und mehrere Verletzte

Lübeck (dpa) - Hagel und Blitzeis: Bei einer Massenkarambolage von etwa 30 Fahrzeugen auf der A1 zwischen Hamburg und Lübeck ist eine Frau ums Leben gekommen. Sechs Menschen wurden bei dem Unfall auf eisiger Straße schwer verletzt, neun weitere leicht. Bei der Toten handelt es sich um eine 73-Jährige Frau aus Bremen. Mindestens 26 Autos, sowie drei Sattelzüge und zwei Kleinlastwagen waren aufeinander gefahren. Vermutlich hatte es gehagelt, und sich dann auf der Straße eine Eisschicht gebildet.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.