Gesundheit US-Kongress macht Schritt zur Abschaffung von «Obamacare»

Washington (dpa) - Der US-Kongress hat einen weiteren Schritt zur Rücknahme der Gesundheitsreform von US-Präsident Barack Obama gemacht. Das Repräsentantenhaus verabschiedete mit der Mehrheit der Republikaner-Abgeordneten eine Haushaltsmaßnahme, die als Voraussetzung für die Rücknahme des Gesetzes gilt. Der Senat hatte zuvor eine ähnliche Maßnahme getroffen. Der künftige US-Präsident Donald Trump hatte die Abschaffung von «Obamacare» zu einer seiner Versprechen im Wahlkampf gemacht. Zu der von ihm versprochenen Ersatzlösung waren bisher jedoch keine Einzelheiten zu erfahren.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.