Buntes Berühmter Mammutbaum in Kalifornien bei Unwetter umgekippt

San Francisco (dpa) - Ein jahrhundertealter Mammutbaum, der in Kalifornien als Touristenattraktion bekannt war, ist bei einem Unwetter umgekippt. Heftige Regenfälle hätten den Boden am Wochenende stark aufgeweicht, sagte ein Helfer vom «Calaveras Big Trees»-Park dem «San Francisco Chronicle». Der sogenannte «Pioneer Cabin Tree» sei schon vorher teilweise abgestorben gewesen, teilte die Parkverwaltung mit. Das besondere Kennzeichen des Baums östlich der kalifornischen Hauptstadt Sacramento war ein Tunnel in dem meterdicken Stamm. Viele Besucher ließen sich davor fotografieren. 

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.