Eisschnelllauf Claudia Pechstein erreicht EM-Finale als Achte

Heerenveen (dpa) - Claudia Pechstein hat das Finale der besten Acht bei den Mehrkampf-Europameisterschaften der Eisschnellläufer über 5000 Meter erreicht. Die 44-jährige Berlinerin kam in Heerenveen über 1500 Meter in 2:00,56 Minuten ins Ziel und lag im Gesamtklassement an achter Stelle. Eine Medaille ist nicht mehr zu erreichen. Die niederländische Rekord-Olympionikin Ireen Wüst führt nach drei von vier Disziplinen vor Teamkollegin Antoinette de Jong und Martina Sablikova aus Tschechien.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.