Luftverkehr Betrunkener Pilot bewusstlos im Cockpit

Calgary (dpa) - Die Polizei im kanadischen Calgary hat einen Piloten festgenommen, der sturzbetrunken im Cockpit bewusstlos geworden sein soll. Der Flug sollte am Morgen mit 99 Passagieren und sechs Crew-Mitgliedern Richtung Cancún in Mexiko starten, berichtet der Sender CBC. Kollegen hätten schon bei seinem Einsteigen ins Flugzeug das ungewöhnliche Verhalten des 37-Jährigen bemerkt. Sein Blutalkoholgehalt sei mehr als dreimal so hoch gewesen wie erlaubt.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.