Skispringen Eisenbichler gewinnt Qualifikation fürs Neujahrsspringen

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Markus Eisenbichler hat die Qualifikation für das Neujahrsspringen der 65. Vierschanzentournee gewonnen und damit Hoffnungen auf seinen ersten Weltcupsieg genährt. Der Bayer sprang vor 10 000 Zuschauern in Garmisch-Partenkirchen 138 Meter. Beim Neujahrsspringen trifft Eisenbichler morgen im ersten Durchgang auf den aktuellen Tournee-Zweiten Kamil Stoch. Er verzichtete auf die Qualifikation. Insgesamt gehen neun deutsche Skispringer beim ersten Wettbewerb des Jahres an den Start.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.