Brände Feuer in Berlin-Neukölln: 18 Autos ausgebrannt

Berlin (dpa) - In Berlin-Neukölln sind am Sonntag 18 Autos ausgebrannt. Das teilte die Feuerwehr am Abend mit. Vier Staffeln seien zu dem Einsatz in einem Gewerbegebiet ausgerückt. Auch eine Baracke brannte demnach. Menschen seien nicht in Gefahr. Weitere Einzelheiten gab es zunächst nicht.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.