Regierung Trump will seine umstrittene Stiftung auflösen

Palm Beach (dpa) - Der designierte US-Präsident Donald Trump hat die Auflösung seiner umstrittenen Stiftung angekündigt. Er habe seinen Anwalt angewiesen, die nötigen Schritte einzuleiten, teilte der Republikaner in einer schriftlichen Erklärung mit. Um die Donald J. Trump Foundation hatte es in den vergangenen Wochen wiederholt Kontroversen gegeben - über die Art und Weise, wie sie Geld sammelt und ausgibt. Auslöser waren Berichte der «Washington Post». Demnach soll Trump Spendengelder auch zur Beilegung von gerichtlichen Klagen im Zusammenhang mit seinen eigenen Profit-Geschäften benutzt haben.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.