Terrorismus Identifizierung der Berliner Terroropfer abgeschlossen

Berlin (dpa) - Die Opfer des Terroranschlags von Berlin sind alle identifiziert. Das teilte das Bundeskriminalamt über den Kurzmitteilungsdienst Twitter mit. Bekannt ist, dass unter den Toten jeweils ein Pole, eine Italienerin, eine Israelin und ein Tscheche ist. Bei dem Attentat wurden außerdem 53 Menschen teilweise lebensgefährlich verletzt. «Wir gedenken der Opfer und trauern mit deren Angehörigen», schrieb das BKA in seinem Tweet.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.