Konflikte Türkische Führung reagiert mit harter Hand auf Putschversuch

Istanbul (dpa) - Während die Menschen in der Türkei das Scheitern der Putschisten feiern, geht der Staatsapparat rigide gegen Soldaten und Richter vor. Die Zahl der Festnahmen erhöhte sich auf rund 6000 und werde sich noch erhöhen, sagte Justizminister Bekir Bozdag laut staatlicher Nachrichtenagentur Anadolu. Erdogan beruft sich für seinen scharfen Kurs auf große Unterstützung in der Bevölkerung: Nach dem Umsturzversuch gingen insgesamt rund vier Millionen Menschen in der Türkei aus Protest gegen die Putschisten auf die Straßen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.