Terrorismus Nach Anschlägen von Paris: Schweigeminute in Frankreich am Montag

Paris (dpa) - Frankreich will der Opfer der Terroranschläge am Montagmittag mit einer Schweigeminute gedenken. Die Flaggen sollen auf Halbmast gesetzt werden. Präsident François Hollande hatte schon eine dreitägige Staatstrauer ausgerufen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.