Konflikte Große Syrien-Runde tagt in Wien

Wien (dpa) - Angesichts der andauernden Gewalt in Syrien tagen heute Außenminister und Vertreter der UN-Vetomächte sowie etlicher regionaler und internationaler Akteure in Wien. Fast 20 Spitzendiplomaten werden zu den Verhandlungen erwartet. Neben den USA, Russland, China, Frankreich und Großbritannien werden unter anderem die Türkei, Saudi-Arabien und Ägypten vertreten sein. Nach Aussage der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini soll das Treffen einen politischen Wandel in Syrien anstoßen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.