Konflikte USA schicken Kriegsschiff zu den Spratly-Inseln

Washington (dpa) - Die USA wollen noch heute ein Kriegsschiff in die Nähe der von China beanspruchten Spratly-Inseln im Südchinesischen Meer schicken. Das bestätigte ein hoher Militär dem Sender CNN. Der Zerstörer werde außerhalb der Zwölf-Meilen-Zone um die Inseln kreuzen. Dort baut China gegenwärtig einige Korallenriffe durch Aufschüttung zu künstlichen Inseln auf, von denen eine auch als Start- und Landebahn für Flugzeuge genutzt werden soll. Um die Inselgruppe gibt es seit Jahren Streit.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.