Demonstrationen NRW-Justizminister: Hass- und Droh-Mails anzeigen

Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalens Justizminister Thomas Kutschaty hat an alle Bürger appelliert, Hass-Mails und jede Form der Bedrohung durch fremdenfeindliche Hetzer ernst zu nehmen. Im Zweifel sei es besser, die Polizei zu verständigen, sagte der SPD-Politiker der Deutschen Presse-Agentur. Wer Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit schüre, habe nicht verstanden, worauf das Abendland aufbaue. «Pegida ist nicht die Verteidigung des Abendlands, sondern dessen Ende.»

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.