Geschichte Gauck spricht beim Festakt zu 25 Jahren Deutsche Einheit

Frankfurt/Main (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck spricht heute beim zentralen Festakt zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit in Frankfurt/Main. Bundesratspräsident und Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier wird ebenfalls reden. Geladen ist auch Kanzlerin Angela Merkel. 50 Bürgerrechtler aus der ehemaligen DDR sollen in der ersten Reihe sitzen, etwa Marianne Birthler und Freya Klier. Hessen richtet in Frankfurt/Main noch bis morgen ein Bürgerfest zum Silberjubiläum aus. Geplant sind rund 300 Veranstaltungen.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.