Migration Merkel beschwört Deutschlands Stärke in der Flüchtlingsfrage

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hält Deutschland für stark genug, bei der Aufnahme von Flüchtlingen in Europa mit gutem Beispiel voranzugehen. «Wir erleben immer wieder, dass es in Europa Herausforderungen gibt, in denen es ganz besonders auf uns ankommt», sagte Merkel im Bundestag. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann betonte, Deutschland, Österreich und Schweden könnten auf Dauer den Zuzug der Flüchtlinge allein nicht stemmen. Linke-Fraktionschef Gregor Gysi rief die Bundesregierung zu einer entschlossenen Bekämpfung von Krieg und Armut als wichtigste Fluchtursachen auf.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.